Thyro-Power-LK

Alle Konstruktionen und Entwicklungen werden im eigenen Haus durchgeführt, so dass dem Kunden ein Höchstmaß an Flexibilität entgegengebracht werden kann.

Allgemein

Dies wird durch die hohe Fertigungstiefe, auch mit der hauseigenen Wickelgutfertigung für Transformatoren und Drosseln, perfektioniert.

  • Wahlweise auch mit Bipol-Power (bipolarelektronische Umpolung)
  • Auf Wunsch mit Powerpuls
  • Einzelgeräte von: UDC = 2 - 1.000V / IDC = 100 - 15.000A
Technische Details
  • Netz: 3x400V / 50Hz (weltweite Netzanpassung möglich)
  • Regelung: Strom und/oder Spannung mit 1% Genauigkeit (stufenlos im Stellbereich 0...100%)
  • Meldungen: Strom, Spannung, Status, Störung (Einzelstörmeldungen optional)
  • Bedienung: Schnittstelle für externe Ansteuerung
  • Restwelligkeit: ca. 5% bei Vollaussteuerung (Optional Glättung)
  • Pulszahl: 6-pulsiger Gleichrichteraufbau (optional 12-pulsig möglich)
  • Betriebsart: 100% ED
  • Umgebungstemp.: +40°C (Anpassung an höhere Temperaturen möglich)
  • Kühlung: wahlweise natürliche Konvektion oder forciert luftgekühlt
  • Überwachung: Phasenlage; Phasenfolge; Phasenausfall; Netzunterspannung; Kurzschlusserkennung; Temperatur
  • Schutzart: IP20 bis IP54 (Luft- oder Luft/Wasser-Wärmetauscher)

Datenblatt

Optionen
  • Busankopplung (Profibus; Profinet; Modbus; RS-485 etc.)
  • Elektronischer Wechsel der Ausgangspolarität (bipolarer Betrieb 2 x M3.2C oder 2 x B6C)
  • Transformatoranzapfungen
  • Glättungseinrichtungen (L und LC Glättung bis 1% möglich)
  • Ah-Zähler-Funktion
  • Hauptschalter außen auf Schaltschranktür
  • Fernsteuerung
  • Spezialkonstruktionen nach Kundenwunsch problemlos möglich
  • Unsere Stromquellen sind zur Leistungsvervielfachung parallelschaltbar
Thyristorsteuerung bietet
  • Sehr schnelle Regelung
  • hohe Regelgenauigkeit
  • Kurzschlussüberwachung
  • Kein mechanischer Verschleiß
  • Wartungsarm und zuverlässig
Anwendungsgebiete
  • Tauchlackierung (KTL, ATL)
  • Elektrolyse
  • Korrosionsschutz
  • Plasmatechnik